Wappen Brunn
 
Nürnberg-Brunn

Bulldogclub Brunn

Übersicht   


Bulldogclub-Logo


Die Gründungsversammlung des "Bulldogclub Brunn" mit 8 Gründungsmitgliedern, fand am 15.07.2016 statt.

In dieser Sitzung wurde Erwin Götz zum 1. Vorstand, Ottmar Henger zum 2. Vorstand und Erwin Beck zum Schriftführer und Kassier gewählt.

Mittlerweile sind wir 11 Mitglieder, Tendenz steigend.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt alte historische, landwirtschaftliche Geräte, insbesondere Traktoren, zu pflegen, um sie nachfolgenden Generationen zu erhalten.
Wir besitzen Bulldogs der Marken, Deutz, Eicher, Fahr, Fendt, Hanomag, Kramer, MAN, und Steyr.

Die Mitglieder des Clubs treffen sich jeweils am ersten Dienstag des Monats zum "Schrauberstammtisch."

Unsere 1. Ausfahrt fand am Freitag, 09.09.2016 statt, unser Ziel war Alfeld!
Weitere Ausfahrten in 2017 führten zum Dillberg, nach Leutzenberg und zuletzt nach Prosberg.
Eine Ausfahrt ist in diesem Jahr noch geplant.

Alle vom Bulldogclub Brunn sind mit Begeisterung bei der Sache. Wir haben uns Mützen mit der Aufschrift "Bulldogclub Brunn" und Poloshirts mit unseren LOGO, angeschafft.

Am 15.07.2017 feierten wir bereits unser 1-jähriges Bestehen. Unsere Jubiläumsfahrt führte uns zum Landgasthof "Zum stillen Bächlein" nach Egensbach. Abends feierten wir gemeinsam mit unseren Frauen im Gasthaus "Zum Lindenhof" in Weißenbrunn.

Am Samstag, dem 16.09.2017, ab 15.00 Uhr präsentierten wir uns in Brunn auf dem Vorplatz des Feuerwehrhauses den Brunnern/ Netzstallern mit einem Weinfest. Für das leibliches Wohl war mit Speckbroten (Südtiroler Schinken) Zwiebelkuchen u. a. gestens gesorgt.
Neben alkoholfreien Getränken kam auch Federweißer, sowie Rot- und Weißwein zum Ausschank. Natürlich wurden auch unsere Bulldogs präsentiert.

Die Vorstandschaft des Bulldogclub Brunn seit 15.07.2016:

1. Vorstand:   Erwin Götz  
2. Vorstand:   Ottmar Henger  
Schriftführer und Kassier:   Erwin Beck  

zurück zur Vereinsübersicht